Auswahl des perfekten Fahrzeugs für Ihr Kleinunternehmen

Der Kauf eines Autos ist eine große Sache, und das Fahrzeug, das Sie kaufen, sagt viel über Sie und Ihr Unternehmen aus. Ob Sie für ein Einzelunternehmen kaufen oder eine kleine Flotte benötigen, um Ihre Mitarbeiter mobil zu halten, die Entscheidung, welches Modell Sie kaufen sollen, kann schwierig sein.

Denken Sie bei der Auswahl eines neuen (oder für Sie neuen) Fahrzeugs für Ihr kleines Unternehmen darüber nach, wie sich die folgenden Optionen auf Ihr Unternehmen auswirken: Größe, Motorleistung, Kilometerstand und Kraftstoffart, Zuverlässigkeit, Preis und Wiederverkaufswert.

Was braucht es, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen?

Größe

Zu bestimmen, ob Sie einen Kleinwagen oder einen Minivan benötigen, wird nicht der schwierige Teil sein. Die Entscheidung für eine bestimmte Marke und ein bestimmtes Modell könnte sich jedoch als schwieriger erweisen. Überlegen Sie sich vor dem Kauf, wie viele Personen Ihr Fahrzeug transportieren muss. Bestimmen Sie dann, welche Arten von Fracht im Fahrzeug transportiert werden müssen. Tragen Sie oder Ihre Mitarbeiter Geräte oder Werkzeuge? Messen Sie Ihre größten Artikel, um sicherzustellen, dass sie passen.

Motorleistung

Bauunternehmer und Blumenladenbesitzer haben ganz unterschiedliche Anforderungen an die Motorleistung eines Firmenfahrzeugs. Berücksichtigen Sie das Gelände, in dem das Fahrzeug eingesetzt wird, und schätzen Sie die Gegenstände ein, die Sie transportieren oder abschleppen müssen. Kaufen Sie ein Auto, einen Transporter oder einen LKW, der der Herausforderung gewachsen ist.

Kilometerstand und Kraftstoffart

Benzin? Diesel? Hybrid? Elektrisch? Wir alle wissen, dass der Kraftstoffpreis ein großer Faktor bei der Kaufentscheidung für ein Auto ist. Rechnen Sie vor dem Kauf nach und schätzen Sie, wie viel das Auto Sie im Laufe des Jahres kosten wird, basierend auf Ihrer durchschnittlichen Kilometerleistung und den geschätzten Kraftstoffkosten.

Verlässlichkeit

Entscheiden Sie sich für einen Hersteller, der den Ruf hat, zuverlässige Autos mit einem langlebigen Design und einer akzeptablen Sicherheitsbewertung herzustellen. Von der Lackierung über die Polsterung bis hin zum Getriebe möchten Sie ein Fahrzeug, das eine Weile hält. Informieren Sie sich über Verbraucherbewertungen und testen Sie Ihr Fahrzeug, um festzustellen, welche Modelle Sie am wenigsten ein Vermögen an Reparaturen und Zeitverlust kosten werden.

Preis

Der Aufkleberpreis eines Autos oder Lastwagens ist nicht Ihr einziges Problem. Denken Sie an die langfristigen Kosten, die mit routinemäßiger Wartung, Arbeit und Ersatzteilen verbunden sind. Es ist eine Garantie dafür, dass Sie der Ölwechsel bei einem Mercedes-Benz mehr kostet als bei einem Chevy. Kaufen Sie jetzt und später ein Fahrzeug, das zu Ihrem Budget passt. Und vergessen Sie nicht, wettbewerbsfähige Angebote von mehreren Händlern einzuholen – insbesondere, wenn Sie vorhaben, mehr als ein Auto zu kaufen.

Wiederverkaufswert

Wie lange möchten Sie Ihr Firmenfahrzeug behalten? Während Sie vielleicht damit zufrieden sind, Ihr privates Auto zu fahren, bis es den Geist aufgibt, möchten Sie wahrscheinlich, dass Ihr Firmenwagen ein positiveres Licht auf Ihr Unternehmen wirft. Das Auto mit dem besseren Wiederverkaufswert ist die bessere Wahl.

 

 

About admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert